Tausende Tänzer und Tänzerinnen haben am vergangenen Samstag (09.09.2017) pünktlich um 21.55 Uhr das Tanzbein geschwungen, um einen neuen Weltrekord im Massensimultantanz aufzustellen.

Okay, es hat nicht ganz gereicht. Aber Spaß gemacht hat’s trotzdem und war ja auch für einen guten Zweck.

Und ein Weltrekord war’s auch: Im Disco-Samba-Massensimultantanz!

Na also, geht doch.