Der Eröffnungstanz ist einer der Höhepunkte einer Hochzeit. Er bietet die Möglichkeit für Fotos und  bildet den Übergang vom festlichen Teil der Hochzeit – zum ausgelassenen Teil mit wilder Party. Viele Brautpaare fürchten sich vor ihrem Hochzeitstanz. Und möchten ihn schnell hinter sich bringen. Wir sorgen dafür, dass es euch nicht so geht! Deshalb erklären […]

Für unsere Mitglieder starten wir ab dem 25.05.21 wieder mit dem Tanzunterricht in der Tanzschule. Natürlich gibt es wieder ein paar Corona-Einschränkungen. Darüber informieren wir Euch alle per mail. Sollte jemand keine Nachricht von uns bekommen haben, so schreibt uns bitte an info@tanzwelt-weinand.de oder ruft uns an.

Die Gesundheitsaspekte des Tanzens:

Tanzen ist Bewegung und die ist für jeden Menschen gut. Es ergeben sich spezielle positive Gesundheitsaspekte, die durch das Tanzen hervorgerufen werden. Im Folgenden zeigen wir die wichtigsten Effekte auf.

Beim Tanzen fühlen sich Erwachsene gefordert, aber nicht überfordert. Aus diesem Grund ist es eine gute Möglichkeit, sich vom Alltagsstress loszusagen. In einem Tanzkurs taucht man in eine ganz andere Erlebniswelt ein und trifft auf Gleichgesinnte. Glückshormone werden durch die Bewegung zu schneller Musik ausgeschüttet. Man fühlt sich gut – auch weil man schnell Erfolge vorweisen kann. Und das stärkt das Selbstbewusstsein. Sogar depressive Verstimmungen können durch das Tanzen gemindert werden.

Tanzen ist ein Ganzkörpersport. Durch die Bewegungen werden Sehnen, Bänder und Organe stärker durchblutet. Das Herz-Kreislauf-System wird gestärkt, Beweglichkeit und Ausdauer ebenso wie der Gleichgewichtssinn erhöht.

Viele Menschen arbeiten heute in Büros und sitzen viel. Mit regelmäßigem Tanzen schafft man dazu einen Ausgleich. Rücken und Wirbelsäule werden gestärkt, während Verspannungen verringert werden.

Achtung!

Trotz der sinkenden Fallzahlen und diversen Lockerungen findet unser Online-Unterricht weiterhin, an den bekannten Tagen, statt. Da dieser nun gleichzeitig mit dem Angebot vor Ort läuft, werden die Inhalte entsprechend angepasst.

So besteht auch unter aktuellen Bedingung die Möglichkeit verpasste Termine nachzuholen oder mehrfach die Woche am Tanzkurs teilzunehmen.